Einfach in regionale Immobilien investieren

Haben Sie schon ihren Meilenstein in die Zukunft? Bei uns finden Sie ganz einfach Investmentmöglichkeiten.

Für Regionalbanken

Für Privatanleger

Regional ausgerichtet mit verlässlichen Partnern

Das Steinekonto hilft Regionalbanken gemeinschaftlich moderne und bequeme Sachwertanlage in Immobilien zu realisieren. Wir kombinieren dabei die örtliche Expertise, die kompetente Beratung und das Vertrauen von Regionalbanken mit einem einfachen und transparenten Anlageprodukt in Sachwerten.

Das Konzept verbindet viele Vorteile:

Regionales Investieren in konkrete, fertiggestellte Immobilien

Echte Sachwertkopplung an die Wertentwicklung des Immobilien­investments

Professionelles Management von Ankauf und Betrieb der Immobilie

Selbständige Auswahl der Objekte durch den Anleger

Eine kompetente Beratung durch Ihre VR Bank

Transparentes Produkt

Was macht uns aus?

Investitionsobjekte

  • Regionales, deutschlandweites Ankaufsnetzwerk
  • Nutzungsklassen unabhängig
  • Bestandsobjekte und Forward Deals

Vehikel

  • Reguliertes Vehikel
  • Besichert durch eine Immobilie (über einen Treuhänder)
  • 1:1 Partizipation an Netto-Wertentwicklung (nach Kosten)
  • Konstrukt Index-Zertifikat
  • Umfassende Begleitung von Onboarding-Prozesse (NPP, usw.)

Vertrieb

  • Einfache Transaktion
  • Für Privatkunden und Institutionelle Kunden geeignet
  • Bankenvertrieb (alle Kanäle)

Management

  • Transparente Kosten
  • Erfahrenes Asset-Management Team
  • Gesellschaften im Miteigentum von Banken
  • Beauftragung regionaler Immobilienverwalter

Steinekonto als Rundum-Sorglos-Paket für Prozessschritte:

U

Suche und Prüfung potentieller Immobilien

Laufende Verwaltung der Immobilie

Professioneller Ankaufsprozess

Strukturierter Verkaufsprozess

Z

Auflage eines geprüften und regulierten Produktes

Stimmen zum Steinekonto

Fokus Eigenanlage und Spezialinstitut:

“Bei der zielgerichteten Diversifikation unserer Eigenanlagen besteht aktuelle eine große Lücke zwischen Fondsinvestments und Direktanlagen. Das Steinekonto schließt diese Lücke und gibt uns die Möglichkeit, in angemessenen Losgrößen zusammen mit weiteren Instituten in spannende Immobilien zu investieren. Wir können bei jedem neuen Produkt entscheiden, ob wir als Vermittler der Immobilie, als finanzierende Bank, als Investor ins Depot A oder als Vermittler für unsere Kunden auftreten wollen. Aus diesem Grund haben wir das Projekt als Pilotanleger für das Depot A gerne begleitet.”

Rene Königshausen Vorstandsvorsitzender PSD West
Rene Königshausen

Fokus überschüssige Einlagen und Großeinleger:

“Wenn wir es nicht schaffen, innovative Konzepte für überschüssige Einlagen zu entwickeln, bei denen ein großer Teil der Wertschöpfung bei der VR Bank generiert wird, besteht die Gefahr, dass wir zu reinen Vermittlerbanken werden. Das Steinekonto bietet eine klasse Möglichkeit, unrentable Passivprodukte in emotionale, kundenfreundliche und für alle Seiten rentable Produkte zu wandeln und ist damit ein kleiner Baustein zur Absicherung unserer Zukunft. Gerne haben wir das Projekt als Pilotbank für die Eigenanlage begleitet und freuen uns auf erste Kundenprodukte.”

Thomas Siebenaller

Fokus Mitgliedschaft:

“Genossenschaftsbanken sind immer dann erfolgreich, wenn Sie Lösungen für Ihre Mitglieder und Ihre Region schaffen. Unser Haus weist eine sehr starke Identifikation mit der genossenschaftlichen Idee auf. Mit dem Steinekonto sehen wir eine sehr gute Gelegenheit, Regionalität, Mitgliedernutzen und Wertschöpfung unseres Hauses weiterzuentwickeln. Aus diesem Grund waren wir gerne als Pilotanleger im Depot A dabei und suchen aktuell erste spannende Kundenobjekte.”

Andreas Fella

Fokus Strategie und Produkte:

“Unsere Kunden benötigen auch Lösungen und Produkte außerhalb des klassischen Bankgeschäftes. Mit dem Steinekonto wurde eine Möglichkeit entwickelt, ausgehend von einer Regionalbank und ihrem Netzwerk regionale, innovative und kundenfreundliche Produkte zu schaffen. Gerne waren wir als Pilotbank und erster Nutzer an Bord und freuen uns auf weitere spannende Projekte.”

Dirk Helmbrecht

Fokus Immo-Netzwerk und Firmenkunden:

“Unser Haus hat einen klaren strategischen Fokus auf Unternehmenskunden und Unternehmen aus der Immobilienwirtschaft. Hier wollen wir ganzheitlicher Lösungsanbieter für unsere Kunden sein.
Das Steinekonto bietet für VR Banken eine sehr gute Möglichkeit, sich noch stärker mit wichtigen Kunden aus der Immobilienwirtschaft zu vernetzen und die Wertschöpfungskette deutlich zu erweitern. Aus diesem Grund haben wir das Projekt Steinekonto von Beginn an als Impuls- und Ideengeber unterstützt.”

Armin Hornung

Interesse geweckt ..

Informationen für teilnehmende Banken und/oder mehr Informationen zum Steinekonto

Kontaktieren Sie uns! 

Datenschutz

2 + 7 =

Banken in unserem Partnerprogramm

Folgende Banken sind bereits Partner und Anleger des Steinekontos

Hier könnte Ihr Haus stehen...